Skip to main content

Angelschein in Amberg 2024

Die Vils und ihre Zuflüsse sind die Lebensadern des Landkreis Amberg-Sulzbach, ein Blick an die Ufer verrät dass es hier auch zahlreiche Angler gibt. Wer in oder um Amberg Angeln möchte braucht einen staatlichen Fischereischein und die Erlaubnis des Fischereiberechtigten. Um bei der Wohnortgemeinde einen Fischereischein zu beantragen muss man das Bestehen der bayerischen Fischerprüfung nachweisen. Hier erfährst Du wie man die Fischerprüfung in Amberg bzw. dem Landkreis Amberg-Sulzbach ablegen kann.

Fragen?

Franz Hollweck

Tel. 09661 812614
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Einfach anrufen oder mailen!

Nächste Termine für Vorbereitungskurse zur Fischerprüfung im Raum Amberg - Sulzbach

TerminKursartKursnummerLink
01.01. - 05.01.2025
Fischereischein Vorbereitungskurs Januar 2025 in Trennfeld / Triefenstein (Präsenzkurs )
7412
Kursdetails anzeigen
08.11 - 17.11.2024
Fischereischein Vorbereitungskurs November 2024 in Faulbach (Präsenzkurs)
7390
Kursdetails anzeigen
04.10 - 13.10.2024
Fischereischein Vorbereitungskurs Oktober 2024 in Hirschau (Präsenzkurs)
7389
Kursdetails anzeigen

Vorbereitungskurse zur Fischerprüfung in Amberg

Vorbereitungskurs zur Fischerprüfung in Amberg

Der erste Schritt zum Angelschein ist die Anmeldung bei einem Vorbereitungskurs zur staatlichen Fischerprüfung in Bayern. In und um Amberg werden jährlich mehrere Kurse in zwei verschiedenen Varianten angeboten:

  1. Präsenzkurse zur Fischerprüfung
  2. Online-Präsenzkurse zur Fischerprüfung

Für beide Varianten gilt: Der Vorbereitungslehrgang ist verpflichtend und muss mindestens 30 Stunden umfassen.

Der Unterschied zwischen Präsenzkursen und Online-Präsenzkursen ist, dass bei den Online-Präsenzkursen 5 der 7 Unterrichtsfächer, nämlich die Theoretischen, im Rahmen einer Videokonferenz absolviert werden können. Nur die beiden praktischen Fächer müssen dann unter persönlicher Anwesenheit abgelegt werden.

Beim klassischen Präsenzkurs hingegen, finden alle Unterrichtseinheiten unter persönlicher Präsenz der Teilnehmer statt.

Für welche der beiden Varianten man sich als Teilnehmer entscheidet hängt von den persönlichen Vorlieben und Möglichkeiten ab. Preislich liegen beide Varianten in etwa gleich.

Kosten für den Angelschein in Amberg

Nachfolgend ein grober Überblick zu den Kosten der Fischerprüfung und des Fischereischeins im Gebiet Amberg.
  • Vorbereitungskurs (incl. Lehrmaterial):

    ca. 250€

    zu bezahlen an Lehrgangsanbieter
  • Prüfungsgebühr:

    50€

    zu bezahlen an die Prüfungsbehörde
  • Fischereischeingebühr:

    35€

    zu bezahlen an Wohnortgemeinde
  • Fischereiabgabe:

    40€ für 5 Jahre oder Einmalzahlung (Kosten abhängig vom Lebensalter)

    zu bezahlen an Wohnortgemeinde

Termine und Ablauf der Fischerprüfung in Amberg

Die Prüfung kann man ganzjährig im Rahmen der Online-Prüfung ablegen. Die Fischerprüfungen in Bayern finden in zertifizierten Prüfungslokalen am PC statt. Sobald man den Vorbereitungskurs absolviert und die Prüfungsgebühr bezahlt hat, kann man sich bei jeder Fischerprüfung in Bayern anmelden.

Im Landkreis Amberg-Sulzbach gibt es aktuell kein Prüfungslokal. Die nächstgelegenen Prüfungsstandorte sind Weiden, Neumarkt, Nürnberg, Regenstauf oder Bayreuth. 

Um die Fischerprüfung abzulegen muss man also einmalig zu einem Prüfungslokal fahren. Sollten in den nächsten Tagen im näheren Umkreis keine Prüfungen angeboten werden und man hat es eilig kann man auch an jeder anderen Fischerprüfung in Bayern teilnehmen.

Die Online-Fischerprüfung ist eine reine Theorieprüfung bei der man 60 Fragen im Single-Choice (3 Antwortmöglichkeiten nur 1 ist richtig) beantworten muss. Dafür hat man 1 Stunde Zeit (was sehr üppig ist, die meisten Teilnehmer brauchen nicht länger als 30 Minuten).

Prüfungslokal Weiden

VHS Weiden
Luitpoldstraße 24
92637 Weiden in der Oberpfalz

Prüfungslokal Regenstauf

Eckertschulen
Dr.-Robert-Eckert-Straße 3
93128 Regenstauf

Prüfungslokal Nürnberg

Haus der Fischerei
Maiacherstraße 60 d
90441 Nürnberg

Angelgeschäfte im Raum Amberg

Im Lankdkreis Amberg-Sulzbach sowie den angrenzenden Gemeinden gibt es einige Angelgeschäfte in denen sowohl Angeleinsteiger als auch erfahrene Anglerinnen und Angler gute Beratung und ein umfangreiches Sortiment vorfinden.

Birgländer Angelladen

Poppberg 15
92262 Birgland

Fisherman´s World

Blomenhofstraße 1
92318 Neumarkt

Angelsport Weiß

Neutorgasse 14
92237 Sulzbach-Rosenberg

Fishingpoint Beer

Hauptstraße 37
92718 Schirmitz

Angelgeräte G&K UG

Frauenrichter Str. 57
92637 Weiden in der Oberpfalz

Hagebaumarkt Amberg

Fuggerstraße 24
92224 Amberg

Fischereivereine im Raum Amberg

Im Landkreis Amberg-Sulzbach gibt es aktuell 8 Fischereivereine in denen Anglerinnen und Angler Anlaufstellen für Vereinsmitgliedschaften finden.

Fischereiverein Amberg e.V.

Fischereiverein Schmidmühlen e. V

Fischereiverein Rieden e. V.

Fischereiverein Hahnbach e.V.

Fischereiverein Hahnbach 1987 e.V.

Hirschauer Anglerfreunde 1982 e. V.

Anglergemeinschaft Vilseck e.V.

Sportanglerverein Auerbach 1966 e.V.

Angelschein im Raum Amberg beantragen

Nach erfolgreich abgelegter Fischerprüfung ist der nächste Weg der Gang zur Wohnortgemeinde. Unter Vorlage des Prüfungszeugnis kann hier der Fischereischein auf Lebenszeit beantragt werden. Die Gemeindeverwaltungen des Landkreises Amberg-Sulzbach im Überblick: